Top
  • Booktube gegen Langeweile

    Da wir aktuell alle angehalten sind unsere Zeit Zuhause zu verbringen (vergesst bitte trotzdem nicht das frische Luft Wunder wirken kann und spazieren gehen absolut erlaubt ist), dachte ich mir, ich stelle euch mal ein paar Content Creator meiner liebsten Online-Plattform gegen Langeweile vor: Youtube. Insbesondere Booktube. Ein kleiner Rückblick Ich habe dem Booktubeformat eine… Mehr Lesen

    Booktube gegen Langeweile
  • Herzensbücher #4: Der Name des Windes

    März ist für jeden Buchnerd ein besonderer Monat, nur dieses Jahr leider nicht so wie sonst. Die Leipziger Buchmesse ist ausgefallen und das hat jeden wohl auf eine Art schwer getroffen. Weil ich aber nicht in Traurigkeit deswegen versinken will, teile ich mit euch heute ein Herzensbuch, dass für mich ganz besonders mit der Messe… Mehr Lesen

    Herzensbücher #4: Der Name des Windes
  • Was 2020 bringen soll

    Bevor es hier gleich mit dem heftigen Zeug losgeht, wollte ich kurz meine Lese-Vorsätze für 2020 vorstellen. Ich habe mir keine krassen Dinge vorgenommen, sondern versuche einfach mein Leseverhalten weiter zu optimieren. So kleine Sachen, die mir in 2019 aufgefallen sind und die mich gestört oder behindert haben. Lese-Vorsätze für 2020 Mehr Own Voices Bücher… Mehr Lesen

    Was 2020 bringen soll
  • Herzensbücher #3: Magnus Chase and the Gods of Asgard – The Sword of Summer

    Zum Start von 2020 habe ich mir ein Buch ausgesucht, dass für mich ein sicherer Hafen ist. Die Prüfungsphase steht an und gerade dort neige ich immer dazu alte Lieblinge zu lesen, um Stress zu reduzieren und abzuschalten. Magnus Chase habe ich erst 2016 für mich entdeckt, als die deutsche Übersetzung auf den Markt kam.… Mehr Lesen

    Herzensbücher #3: Magnus Chase and the Gods of Asgard – The Sword of Summer